FLY HIGH - The Spirit of Music (Die Heilkraft der Musik)


Hier der erste Trailer. Frisch auf Youtube: http://youtu.be/g9CmubGlXTY.

Erstmalig zusammen in einem spirituellen Musikfilm. Die derzeit besten und bekanntesten New Age Musiker, Mantra-Singer und Weltmusiker auf einer Doppel-DVD.

Mit: Peter Makena, Aneeta Makena, Terry Oldfield, Soraya Saraswati, Satyaa & Pari & Mira, Kalea, Nhanda Devi, The Love Keys, Merlino, Shoshan, The Sarmad Ensemble, Winnie Rode, Chris Amrhein, Papajeahja Sandy Kühn, Veetkam, Chandira Ritter, Om Prakash, Veetam Dust, Andres Condon, Yogendra and vielen anderen Künstlern.

Produktinformation


Musik ist das beste Transportmittel, um direkt die Seele anzusprechen und somit Heilung geschehen zu lassen. Filmemacher Wolfgang T. Müller hat in Kooperation mit „One Spirit“ und „Silenzio Music“ etwas Außergewöhnliches geschaffen: „FLY HIGH – THE HEALING SPIRIT OF MUSIC“.

In meinem Song „Fly High“ ist ausgedrückt: lass das Yin und das Yang zusammenkommen. Lass die Erde den Himmel berühren – es ist ein Zusammenspiel der Gegensätze“, so die Beschreibung von Peter Makena.

„Fly High – The Healing Spirit of Music“ (deutscher Titel: „Fly High – Die Heilkraft der Musik“)  ist ein berührender Film über die großen Weltmusiker der heutigen Zeit mit ihren ganz persönlichen, spirituellen Botschaften.

Zahlreiche bekannte Musiker lässt Produzent Wolfgang T. Müller zu Wort kommen. Um hier nur einige davon zu nennen: Peter und Aneeta Makena, Terry Oldfield, Soraya Saraswati, Satyaa & Pari, Kalea, Nhanda Devi, The Love Keys, Merlino und viele mehr.

So komponiert Nhanda Devi keine Lieder, sondern: „Es ist dieser Moment des Augenblickes, aus diesem heraus ich das singe, was in diesem Moment da ist. Dadurch entstehen auch magische Momente mit den Zuhörern, weil die Energie spürbar ist im Raum.“

Auch Satyaa & Pari erklären in einem Interview die Macht dieser Musik. Sie sagen: „In der Musik ist die größte Trance; dieses Gefühl von glücklich sein und Friede mit uns selbst. Wir bemühen uns nicht, zu performen, sondern wir singen einfach aus dem Herzen heraus und fühlen uns mit den Zuhörern erst dann wirklich glücklich, wenn da so eine Art von gemeinsamer Verbindung entsteht. Die trägt uns dann alle zusammen.“

Bei diesen Aussagen ist spürbar, dass die Kompositionen dieser Musiker tief aus ihren Herzen kommen. Dadurch entsteht eine Brücke zwischen den Künstlern und dem Publikum – magische Momente für den Zuhörer.

Diese besondere Seelenmusik kann verschiedene Wellen der Energie erschaffen und so ein Gefühl von Glücklichsein und Friede mit sich selbst erzeugen.

„Fly High – The Healing Spirit of Music“ thematisiert konkret die heilende Kraft der Musik. Musik öffnet die Seele. Thomas Mariam Sura, Begründer des Internationalen Rainbow Spirit Festivals weiß: „Musik öffnet. Darum geht’s. Diese Musik öffnet Energien, die den Menschen ganz machen und in einen Zustand des „Heilwerdens“ versetzen“.

Es ist Herzensmusik, die den Zuhörer in einen Zustand der Ursprünglichkeit und reiner Kindlichkeit versetzt.

Ein spiritueller Musikfilm, der Himmel und Erde vereint.